Der Kirchenbezirk Neuenbürg stellt sich vor

Dekan Joachim Botzenhardt

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über den Kirchenbezirk Neuenbürg.

Dekanatamt und
Pfarramt Neuenbürg I

Joachim Botzenhardt ist Dekan des Kirchenbezirks und
1. Pfarrer an der Stadtkirche Neuenbürg.

Dekanat Neuenbürg
Pfarrstr. 3
75305 Neuenbürg
Fon: 07082/60411
Fax: 07082/40370

dekanatamt.neuenbuergdontospamme@gowaway.elkw.de

Ansprechpartnerin im Dekanatsbüro ist

Ursula Kiefer

Unsere Bürozeiten sind:

Dienstag - Freitag: 08.30 Uhr - 12.00 Uhr und
Dienstag - Donnerstag: 14.00 Uhr - 16.30 Uhr.

 

 

Meldungen aus dem Kirchenbezirk

gesucht: Diakon/Diakonin

Der Evangelische Kirchenbezirk Neuenbürg sucht für die Kirchengemeinde Birkenfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Diakonin / einen Diakon (m/w/d) mit 100 % Beschäftigungsumfang.

mehr

Anleiten zum Singen

Einen Grundkurs Singeleitung bietet das Ev. Bezirkskantorat Neuenbürg an. Im Mittelpunkt werden dabei Lieder aus dem neu eingeführten Beiheft „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder PLUS“ stehen. Der Kurs richtet sich an Sängerinnen und Sänger, die sich nach Zurüstung zutrauen, in Gottesdiensten,...

mehr

LakiPopchor in Conweiler - Konzerttour 2019

Pop-Songs, Balladen, groovige Gospel. Mitreißende Rhythmen, bewegende Momente. Mal ausgelassen, mal ergreifend ist die Stimmung, die der Chor mit seiner ansteckenden Präsenz ins Publikum bringt. Der unverwechselbare Sound des LAKI-PopChores macht aus jedem Song ein Erlebnis, bei dem das „Connected“,...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 19.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 19.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr